Gefährliche Neonicotinoide

Der niederländische Toxikologe Dr. Henk Tennekes referierte an der Universität Heidelberg zur Gefährlichkeit der Neo­nicotinoide

Dr. Henk Tennes, Toxikologe und Buchautor aus den Nieder­landen, referierte vor Wissen­schaft­lern der deutschen Bienen­institute und Imkern über die Rolle der ge­fährlichen Neo­nicotin­oide, die auch im Ver­dacht stehen, krebs­er­regend zu sein. 2008 lösten das Neo­nicoti­noid Clothianidin, welches als Wirk­stoff im Mais­beiz­mittel Poncho Pro ein­gesetzt wurde, ein Massen­sterben an badischen und bayerischen Bienen­völkern aus, dem mehr als 11.000 Bienen­völker zu Opfer fielen.